frnd.tv veröffentlicht die dritte Folge “Vicky will’s wissen”

Victoria Hiebsch (alias Vic Voltage) befragt Menschen auf den Straßen Berlins zum Thema Suizid

In der dritten Folge des Online-Aufklärungsformats “Vicky will’s wissen” spricht die frnd-Reporterin Vicky auf den Straßen Berlins mit Passanten über das Thema Suizid. Sie lädt in lockerer Atmosphäre dazu ein, sich über Wissen und persönliche Erfahrungen auszutauschen. Mit dem Video sollen junge Zuschauer aufgeklärt und zum offenen Umgang mit dem Thema Suizid ermutigt werden.

Es werden Fragen gestellt wie: “Was sind das für Menschen, die sich das Leben nehmen?” und “Was würdest Du tun, um einem Betroffenen zu helfen?”. Die Antworten zeigen, dass viele der Befragten gut informiert sind und offen mit dem Thema umgehen, während bei manchen noch der ein oder andere Irrglaube zum Vorschein tritt. Die Folge vermittelt dem Zuschauer: Über Depression und Suizid reden ist wichtig und hilft!

Der Verein Freunde fürs Leben hat es sich zur Aufgabe gemacht, seelische Erkrankungen in unserer Gesellschaft zu entstigmatisieren.
Mit dem Aufklärungsformat „Vicky will’s wissen“ bietet er auf dem ersten Web-TV-Kanal zum Thema „Seelische Gesundheit“ eine moderne und ansprechende Wissensvermittlung, die das sensible Thema einer jungen Zielgruppe zugänglich macht. Jeden Monat verzeichnet frnd.tv weit über 50.000 Views. Die erfolgreichsten Beiträge erreichen über 500.000 Zuschauer.

Wir freuen uns, wenn Sie das Video “Vicky will’s wissen” Teil 3 in Ihrem Medium besprechen und auf Ihren sozialen Kanälen teilen. Durch gezielte Informationsvermittlung über Warnsignale und Hilfsangebote ist Suizidprävention möglich.

Sollten Sie weitere Informationen oder Bildmaterial benötigen, können Sie mich gerne unter folgender Emailadresse presse@frnd.de oder Telefonnummer 030-34 99 64 – 47 kontaktieren.

 

Herzliche Grüße

Julia Schmidt

 

Weiterführende Links:

Website: http://www.frnd.de
YouTube: https://www.youtube.com/c/freundefurslebenev
Facebook: https://www.facebook.com/freundefuersleben/
Instagram: https://www.instagram.com/freundefuerslebenev/

Kontakt   

Julia Schmidt
Freunde fürs Leben e.V.
T +49-30-349 96 4-47
M presse@frnd.de

www.frnd.de
www.frnd.tv

 

Wer sind Freunde fürs Leben?

Freunde fürs Leben e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Jugendliche und junge Erwachsene über die Themen Depression und Suizid aufklärt. Freunde fürs Leben holen junge Menschen dort ab, wo sie sich ohnehin aufhalten: Im Internet und in sozialen Netzwerken. So bieten sie einen niederschwelligen und sympathisch-modernen Zugang zu einem sehr schweren Thema. Der Effekt wird durch die Arbeit mit Prominenten verstärkt.

Freunde fürs Leben Medienbüro

Telefon +49-30-349 964 – 15
Telefax +49-30-349 964 – 79
Mail:

Freunde fürs Leben e.V.
Public Relations GmbH
Torstr. 107, 10119 Berlin