IFA 2017: Deutsche Telekom präsentiert sich als innovative Digital Lifestyle Brand

  • #JETZTMAGENTA – Telekom als Wegbereiter des digitalen Wandels.
  • Auf dem Messestand werden Produkte und Services spielerisch erlebbar.
  • Erlebnisorientierte Inszenierung bietet Highlights für die ganze Familie.

#JETZTMAGENTA – unter diesem Motto präsentiert sich die Deutsche Telekom auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin (1. bis 6. September) als Wegbereiter des digitalen Wandels. In Halle 21A und im angrenzenden Außenbereich verschmelzen die Magenta-Produktwelt und das breite Themenspektrum von Europas führendem Telekommunikationsanbieter zu einer faszinierenden Erlebniswelt für die gesamte Familie: Wer mehr über die neuesten Produkte und Angebote rund um Fokusthemen wie MagentaEINS, MagentaENTERTAINMENT oder MagentaSERVICE erfahren will, kommt ebenso auf seine Kosten wie Messebesucher, die sich über Zukunftsthemen informieren, interaktive Exponate ausprobieren oder Stars aus den Bereichen Social Media, Sport oder Musik live auf der Telekom Bühne sehen wollen.

1_Buehne

Unseren Markenauftritt haben wir wieder eine Stufe weiterentwickelt“, sagt Antje Hundhausen, Vice President 3D Brand Experience. „Dies spürt man deutlich, sobald man auf der IFA den Stand betritt. Wir präsentieren uns als moderne, innovative Digital Lifestyle Brand mit einem Konzept, das Leichtigkeit ausstrahlt und Grenzen verschwimmen lässt: zwischen außen und innen, Realität und Virtualität, analoger und digitaler Kommunikation. So schaffen wir auf der IFA einmalige Momente, die zum Teilen anregen.“

Ausgangspunkt des diesjährigen Markenauftritts, der zusammen mit der Kreativagentur Meiré und Meiré konzipiert wurde, ist das Thema Konvergenz. Auf dem 2.500 Quadratmeter großen Stand der Telekom dreht sich alles um das Verschmelzen von Festnetz, Internet und Mobilfunk. Besucher können die Vorteile der konvergenten Angebote wie MagentaEINS im digitalen Alltag erleben.

Außenbereich

Einige Highlights des Markenauftritts:

  • Im Fokus steht das neue Vorteilsangebot von MagentaEINS – symbolisiert durch zwei beeindruckende sechs Meter hohe verspiegelte Einsen – im Innen- und im Außenbereich.
  • MagentaMusik 360 Karussell: Mit VR-Brille ausgestattet, tauchen Musikfans in 360°-Konzertvideos ein, wobei sich durch die Drehbewegung des Karussells kontinuierlich ihr Blickwinkel verändert.
  • Der Bereich MagentaENTERTAINMENT zeigt die beeindruckende Vielfalt aus den Bereichen TV, VR, Sport und Musik – mit spannenden Neuheiten.
  • Love Magenta: Der Merchandise-Shop (lovemagenta.com) bietet Mode, Accessoires und Gadgets – natürlich in der Farbe Magenta.

Auf der Bühne: Abwechslungsreiches Infotainment-Programm

Auf der zentralen Bühne erwartet die Besucher ein dynamisches und abwechslungsreiches Infotainment-Programm. Im Fokus stehen interaktive Produktshows, die durch Live-Präsentationen, neue Talkformate und spielerische Angebote die Besucher faszinieren und mitreißen. Im Rahmenprogramm werden unter anderem die neuesten Highlights aus der Symbiose von Hightech und Fashion in einer beeindruckenden Fashion Fusion Performance gezeigt sowie Digital Jam Sessions angeboten, bei denen die Besucher eigene Sounds erstellen und in den sozialen Medien teilen können. Weitere Höhepunkte sind die Top-Acts: Zu Besuch sind unter anderem Influencer-Größen und Youtube-Stars, wie Lukas Rieger, Felix von der Laden, Caro Daur, Riccardo Simonetti, sowie der internationale Musikünstler  Milow, und natürlich wieder Spieler des FC Bayern München.

Bildmaterial finden Sie unter: http://bit.ly/Telekom-IFA17

Erleben Sie unsere Produkte und Dienstleistungen während der IFA in Berlin vom 01. bis 06. September live auf dem Stand der Deutschen Telekom in Halle 21 a. Der gesamte Messeauftritt der Deutschen Telekom ist klimaneutral: Alle CO2-Emissionen aus dem Aufbau und Betrieb des Standes werden zu 100 Prozent mit Projekten zur CO2-Reduktion im Ausland kompensiert.

Über die Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ist mit über 165 Millionen Mobilfunkkunden sowie 29 Millionen Festnetz- und rund 19 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2016). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-basiertes Fernsehen für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in über 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 218.300 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte der Konzern einen Umsatz von 73,1 Milliarden Euro, davon wurden rund 66 Prozent außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.

Deutsche Telekom Medienbüro

Frau Katharina Telschow
Telefon +49-30-349 964 – 13
Telefax +49-30-349 964 – 79
Mail:

Schröder+Schömbs
Public Relations GmbH
Torstr. 107, 10119 Berlin