Telekom_Electronic_Beats_01

Telekom Electronic Beats erhält mit dem Best of Corporate Publishing Award bereits die elfte internationale Auszeichnung in diesem Jahr

  • Best of Corporate Publishing Award 2014 in Gold und Silber
  • Telekom Electronic Beats festigt Stand als innovatives internationales Musikmarketing
  • Weitere Auszeichnungen 2014: WorldMediaFestival Award (Gold), Questar-Award (Gold) sowie ADC-Nagel (Silber)

Im Rahmen der Best of Corporate Publishing Awards 2014 am 03. Juli 2014 erhielt das internationale Musikmarketing-Programm der Deutschen Telekom Electronic Beats einen Award in Gold für das Electronic Beats Magazin in der Kategorie „B2C – Medien/Entertainment/Kultur“ und zwei Awards in Silber in den Kategorien „Digital Media – Social Media Solution“ und „Best Crossmedia Solutions“. Damit zeigt sich Telekom Electronic Beats erneut als innovative Plattform im Bereich des internationalen Musikmarketings. Im Jahr 2014 wurde das Musik-Programm bereits mit elf renommierten Awards in den Bereichen Corporate Publishing, B2C-Print, Digital Media, Design – Books, Corporate Books, Cross Media sowie Corporate Visual Communications prämiert.

Diese Preise ehren das gesamte Spektrum der Tätigkeiten des internationalen Musikmarketings der Deutschen Telekom.

Ralf Lülsdorf, Internationales Musikmarketing der Deutschen Telekom, freut sich über die zahlreichen Awards, mit denen Telekom Electronic Beats bisher ausgezeichnet wurde: „Seit nunmehr 14 Jahren setzt die Telekom mit Electronic Beats auf ein erlebbares Konzept, das Musik, Menschen und Kommunikation nachhaltig verbindet. Diese Auszeichnungen sind das Ergebnis kontinuierlicher Weiterentwicklung der visuellen und inhaltlichen Umsetzung der Marke Telekom Electronic Beats und ehren das gesamte Spektrum unserer Aktivitäten – von der inhaltlichen, über die redaktionelle Ebene bis hin zur Auswahl des internationalen Künstler-Portfolios. Dieses Zusammenspiel auf den verschiedenen Kanälen macht die Einzigartigkeit des internationalen Musikmarketings der Deutschen Telekom aus, mit dem wir ganz gezielt jüngere Zielgruppen ansprechen. Die Anerkennungen durch das internationale Fachpublikum zeigen, dass wir hier einen wichtigen Beitrag für die Wahrnehmung unseres Unternehmens leisten.“

In diesem Jahr erhielt Telekom Electronic Beats unter anderem für das hauseigene Musikmagazin den WorldMediaFestival Award in Gold (Corporate Print – Crossmedia Solutions) sowie einen silbernen Nagel des ADC (Corporate Publishing extern – integriert), einen Astrid Award (Custom Publications) und einen Mercury Award in Gold (Magazines Design – Music). Auch die beiden eigenen Medien-Plattformen ElectronicBeats.net und das Online-TV Format EB.TVwurden mehrmals ausgezeichnet: mit einem Questar-Award in Gold für Social Media Aktivitäten und einen Astrid Award in der Kategorie Websites – Customer Magazine.

Auszeichnungen 2014

Astrid Awards (www.mercommawards.com/astrid)
Kategorie: Custom Publications
Medium: Electronic Beats Magazine
Auszeichnung: Bronze

Kategorie: Campaigns – Multi Media
Medium: Internetportal electronicbeats.net
Auszeichnung: Bronze

BCP Awards (www.bcp-award.com)
Kategorie: B2C – Medien/Entertainment/Kultur
Medium: Electronic Beats Magazin
Auszeichnung: Gold

Kategorie: Digital Media – Social Media Solution
Medium: Internetportal electronicbeats.net
Auszeichnung: Silber

Kategorie: Dienstleistung Cross Media Solution
Medium: Electronic Beats
Auszeichnung: Silber

Mercury Awards (www.mercommawards.com/mercury)
Kategorie: Websites – Digital Customer Magazin
Medium: Internetportal electronicbeats.net
Auszeichnung: Gold

Kategorie: Magazines Design – Music
Medium: Electronic Beats Magazine
Auszeichnung: Gold

Kategorie: Design – Books
Medium: Depeche Mode Tour Book
Auszeichnung: Gold + Grand

Questar Awards (www.mercommawards.com/questar)
Kategorie: Emerging Media
Medium: Electronic Beats TV YouTube
Auszeichnung: Gold

World Media Award (www.worldmediafestival.org)
Kategorie: Corporate Print
Medium: Electronic Beats Magazine
Auszeichnung: Gold


Weiterführende Links
www.electronicbeats.net

EB.TV
www.youtube.com/user/ElectronicBeatsVideo
www.dailymotion.com/electronicbeatstv

EB Apps
EB.TV:
 bit.ly/EBTV_iOS
EB News: bit.ly/EBNews_Windows
EB Radio: bit.ly/EBRadio_iOS,bit.ly/EBRadio_Android

 

Über Telekom Electronic Beats
Electronic Beats ist das internationale Musikprogramm der Deutschen Telekom, zu dem ein innovatives Medien-Portfolio und Live-Events in ganz Europa gehören. Auf der Onlineplattform ElectronicBeats.net sowie im preisgekrönten vierteljährlich erscheinenden EB Magazin treffen Leser auf wegweisenden Musikjournalismus. Über EB.TV und EB Radio, die sowohl online als auch via App genutzt werden können, kommen User in den Genuss von Interviews, Konzertmitschnitten und Livestreams sowie dem eigenen 24/7-Radiochannel.

Über die Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ist mit über 142 Millionen Mobilfunkkunden sowie 31 Millionen Festnetz- und mehr als 17 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2013). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in rund 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 229.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte der Konzern einen Umsatz von 60,1 Milliarden Euro, davon wurde mehr als die Hälfte außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.

Deutsche Telekom Medienbüro

Frau Katharina Telschow
Telefon +49-30-349 964 – 13
Telefax +49-30-349 964 – 79
Mail:

Schröder+Schömbs
Public Relations GmbH
Torstr. 107, 10119 Berlin