Öfter mal was neues

#MyNBAstory #Contest – Mit der NBA zum All-Star Game 2017

Das NBA All-Star Game ist ein Highlight einer jeden Saison, denn es vereint die besten Basketballspieler der Welt. Fans können im Vorfeld ihre Lieblingsspieler wählen. Die zehn mit den meisten Stimmen werden zum All-Star Game eingeladen. Für jeden Spieler ist das eine ganz besondere Auszeichnung, eben auch, weil sie von den Fans kommt. Das All-Star Spiel zeigt ein Spektakel der Superlative und ist die perfekte Chance, die Besten der Besten auf einmal spielen zu sehen.

Die aktuelle Saison hat erst Anfang Oktober angefangen und die NBA-Spieler müssen zunächst zeigen, ob sie in diesem Jahr All-Star Qualitäten haben.
NBA-Fans in Deutschland, Großbritannien und Spanien haben allerdings schon jetzt die Möglichkeit, sich ihren Trip nach New Orleans zum NBA All-Star Game 2017 zu sichern.

Unter den Hashtags #MyNBAstory #Contest können Fans noch bis 24. November auf Facebook, Instagram und Twitter ihre persönliche Geschichte hochladen, die ihre Leidenschaft für die NBA und den Basketballsport zeigt.

NBA-Story

Die drei besten Fan-Stories werden von der NBA in kleine Videos eingebaut und über die NBA-Kanäle in Deutschland, Großbritannien und Spanien gespielt. Fans wählen dann die beste #MyNBAstory und damit den Gewinner eines Trips zum nächsten NBA All-Star Spiel.

Für den Wettbewerb gibt es von der NBA als kleine Inspiration kurze „Hero Stories“ u.a. von unserem deutschen Nachwuchstalent Dennis Schröder über seinen Weg in die NBA.

Dennis Schröder: „Ich habe im Park angefangen und einfach eins gegen eins, zwei gegen zwei gespielt. Und dann hatte ich Glück, dass mein Coach mich entdeckt hat und sagte: ‚Der Kleine kann spielen.’ Und so ging es los, so kam ich zum Basketball. Ich war erschöpft, wenn ich nach dem Training zu Hause war. Aber ich wollte einfach mehr Basketball spielen. Ich spielte in der U14, U16, habe nebenher aber noch viele andere Sachen gemacht. Bevor mein Vater gestorben ist, habe ich die ganze Zeit mit ihm geredet. Er war mein größter Fan. Er hat mir alles beigebracht – du kannst deine Familie glücklich machen, indem du Basketball spielst. Ich habe ihm versprochen, dass ich es bis in die NBA schaffen werde. Von diesem Tag an habe ich immer so hart trainiert, bis ich nicht mehr konnte. Aber ich hatte keine andere Wahl, denn ich habe es ihm versprochen. Und ich habe so lange trainiert, bis ich es geschafft habe.“

Wer sich diese Chance nicht entgehen lassen will, greift schnell zum Stift, durchforstet seine Bildordner nach dem Bild, das die persönliche, größte Basketballstory festgehalten hat, oder schnappt sich eine Kamera und erzählt seine Geschichte in einem Video. Dabei die Teilnahmebedingungen beachten und beim Hochladen natürlich die Hashtags nicht vergessen: #MyNBAstory #Contest.
Wir drücken die Daumen!

– Laura Löschmann